O-R-P Online Ratgeber Polstermoebel

- Start - Impressum - Übersicht -

 

Beim Kauf

 

Sie haben eine vortreffliche Wahl getroffen und der Verkäufer reibt sich schon vergnüglich die Hände, denn er braucht ihnen ja nur noch zu Ihrer Wahl gratulieren und den Kaufvertrag fertig zu machen. Aber weit gefehlt, nicht mit Ihnen, denn Sie sind clever und wollen Informationen über die Ware.
Befragen Sie den Verkäufer, denn wenn er nichts über diese Ware weiß, wer dann?
Testen Sie die Ware im Beisein des Verkäufers und nehmen Sie vor allem Funktionselemente, wie z.B. Bettfunktionen, genauer unter die Lupe: lässt es sich leicht und unkompliziert benutzen oder muss man dabei etwas beachten? Macht es einen soliden Eindruck auf Sie? Lassen Sie es sich vorführen und erklären.
Verlassen Sie sich nicht darauf, dass der Verkäufer Ihnen schon alles von selber sagen wird, was Sie wissen müssen!
Das hat mir keiner gesagt beim Kauf ist einer der beliebtesten Sätze, die ich während meiner Tätigkeit höre. Dann ist es jedoch zu spät und es bleibt nur Frust! Ihnen wird das sicher nicht passieren, denn Sie sind ja vorbereitet. Siehe Vor dem Kauf!
Nachdem nun alles geklärt ist, nähern wir uns dem Abschluss des Kaufvertrages, vorher sollten Sie jedoch Ihr Verhandlungsgeschick unter Beweiß stellen, denn seien Sie versichert, da geht noch was mit dem Preis.
So ein Schnäppchen ist doch das I-Tüpfelchen eines Geschäfts und kann Ihnen den ganzen Tag oder länger verschönern. Ich kenne Sie doch?
Kleiner Tipp am Rande:
Nageln Sie den Verkäufer erst auf den Endpreis fest und erwähnen Sie danach erst, dass Ihre Altmöbel ja noch entsorgt werden müssen, natürlich möglichst kostenlos. Wie Sie es gewöhnt sind.
Achso nicht vergessen! Vor der Unterschrift den Kaufvertrag mit der Ware abgleichen, denn was auf dem Kaufvertrag steht, bekommen Sie geliefert und nicht über was Sie gesprochen haben.
Na dann Fette Beute!

Copyright © by Online Ratgeber Polstermöbel

Counter